Das Land Nordrhein-Westfalen benötigt eine zusätzliche Neuverschuldung von 800 Mio. Euro (800.000.000). Damit wird nun eine Kreditsumme von 3,2 Mrd. Euro (3.200.000.000) geplant. In den Medien wird jetzt so getan, als wäre eine Erhöhung der Beamtenbezüge schuld an der Misere.

Nordrhein-Westfalen hat weniger Steuern eingenommen, als für Propagandazwecke zusammenfantasiert wurde. Die Differenz zwischen Fantasie und Realität beträgt etwa eine halbe Milliarde Euro - nur ein halbe. Also nur 500.000.000 Euro. Ist doch nicht so schlimm - man kann sich ja mal irren.
Oh Herr lass Hirn regnen - das Heer der Idioten, die unser Deutschland in ihren kompetenzfreien Händen hält wird zu groß.

Quelle der Fakten: WDR

Leider hat es sich in Deutschland eingebürgert und gilt als völlig normal, dass man Politiker nicht zur Verantwortung zieht sondern ihnen mittels Wahlschein völlige Handlungsfreiheit erteilt unser Land, nicht nur finanziell in den Ruin zu wirtschaften. Kreuzchen machen und Zeche zahlen – das ist gelebte Demokratie in Deutschland.

Es ist wieder Vorwahlzeit und die politischen Ratten kriechen aus ihren Löchern. In diesen Tagen erinnern sie sich wieder, dass sie der Wählerschaft verstärkt etwas vorgaukeln müssen. Und so sieht man die Gaukler in Fußgängerzonen und an Wochenmärkten ihre Märchen und Halbwahrheiten anpreisen.

Um ihre spätere Rente aufzubessern verzichteten Millionen von Arbeitnehmern mit Beginn der 1980er Jahre auf einen Teil ihres Lohns. Diese, auch als Endgeldumwandlung bezeichnet Betriebliche Altersvorsorge wurde monatlich in unterschiedlichen Versicherungsformen gewinnbringend angelegt. Von der Politik, als Norbert Blüm noch Gesundheitsminister war, wurde dieses Modell der zusätzlichen Altersversorgung stark beworben, weil die Alterspyramide ein Kippen des sozialen Systems in Deutschland deutlich machte. Zahllose Arbeitnehmer gingen der Propaganda auf den Leim.

Endlich ist es soweit – rumänische und bulgarische Facharbeiter dürfen seit Jahresbeginn in Deutschland arbeiten. Ich bin so froh – die Rettung ist da.

Ein viertel Jahr ist es her, dass Deutschland seine Legitimierung zur Bildung einer neuen Bundesregierung abgeben durfte – mehr nicht. Wie sich die Bundesregierung letztendlich zusammensetzt, welche Ziele sie verfolgt

Er ist Bundestagsabgeordneter und gehört zur Seilschaft der SPD. Seit Anfang Oktober 2012 ist Steinbrück der offizielle Kanzlerkandidat der so genannten Sozialdemokraten. Ein Mann der sich so weit wie möglich die eigenen Taschen voll stopft.